07.07.2017.gewitter.faakersee.10-2

07.07.2017.gewitter.faakersee.1-207.07.2017.gewitter.faakersee.2-207.07.2017.gewitter.faakersee.13-207.07.2017.gewitter.faakersee.14-207.07.2017.gewitter.faakersee.5-207.07.2017.gewitter.faakersee.6-207.07.2017.gewitter.faakersee.8-207.07.2017.gewitter.faakersee.10-207.07.2017.gewitter.faakersee.header-207.07.2017.inca07.07.2017.inca-207.07.2017.radar_anim
zum Report
07.07.2017.gewitter.faakersee.10-2 | 2017-07-10 07:23:52 | Fünfzehn TSN |

Fotobeschreibung

AutorIn: Fünfzehn TSN

 

Reportinformationen

AutorIn: Fünfzehn TSN
Ereignis: aktuelle Wetterphänomene
Datum des Ereignisses: 07.07.2017


Reportbeschreibung

Am frühen Nachmittag des 07.07.2017 entstanden in der feuchtlabilen Luftmasse im Oberen Drautal Gewitterzellen, die mit der starken WNW Höhenströmung  direkt über Villach und sehr blitzintensiv über den Faakersee in die östlichen Karawanken zogen.

Die Fotos dokumentieren die Passage der Zellen und wurden am Nordufer des Faakersees und etwas nördlich im Villacher Becken aufgenommen.

Dazu die mesoscale discussion von ESTOFEX:

http://www.estofex.org/cgi-bin/polygon/showforecast.cgi?text=yes&fcstfile=2017070717_201707071232_-_mesoscalediscussion.xml

 

(C) Bilder Franz Zeiler/TSN

http://www.wettereck-triestingtal.at/2017/07/07/gewitter-am-faakersee/


Expertenkommentar

AutorIn: Datum: 16.05.2021